IGS BioNanoTech


International Graduate School BioNanoTech BOKU-AIT-NTU

Die International Graduate School in Bio-Nano-Technologie (IGS-Bio-Nano-Tech) bietet in einem internationalen Umfeld ein Doktoratsstudium in der Grundlagen- und angewandten Forschung an. Als zentrale Partner gestalten von österreichischer Seite die Universität für Bodenkultur (BOKU) und das Austrian Institute of Technology (AIT), beide in Wien, sowie die Nanyang Technological University (NTU) in Singapur das Ausbildungs- und Forschungsprogramm.

Die Studierenden beteiligen sich an Forschungsprojekten, die gemeinsam von Wissenschaftern aus Österreich und Singapur geleitet werden. Sie arbeiten im Normalfall drei Jahre lang an einem (oder mehreren) der teilnehmenden Departments bzw. Institute in Wien und Singapur an ihrer Dissertation. Sie verbringen ungefähr ein Jahr in Singapure bzw. Wien, wo sie innerhalb ihrer Forschungsprojekte Experimente durchfåhren und am akademischen Leben teilhaben. Auf diese Weise erhalten alle Studierenden, die am Programm teilnehmen eine bedeutende Exposition gegenüber dem akademischen, sozialen, kulturellen und historischen Hintergrund eines fremden Landes.

In dieser Hinsicht verkörpert die IGS einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise, wie wir Studierende nicht nur in multidisziplinären Forschungsprojekten ausbilden sondern auch dafür, wie wir sie vorbereiten, sich in einer zunehmend globalisierten Welt zu bewegen und mit der Komplexität der modernen Forschung und den Innovationsherausforderungen auf internationaler Ebene umzugehen. Wir möchten ihnen das Rüstzeug als führende Technologieexperten mit ausgezeichneter Vorbereitung auf das Berufsleben in globalen Netzwerkstrukturen und ein Verständnis für ausbildungsbedingte, kulturelle und ethische Unterschiede zwischen Ländern mitgeben, die in Zukunft näher zusammen wachsen und gemeinsam einen globalen Markt bilden werden.

Für weitere Information, bitte lesen Sie die Englische Webseite.